Kontakt
Behandlungsspektrum

Behandlungsspektrum

Freilegen von Zähnen

Zähne freizulegen wird in der Regel notwendig, wenn sie bei Kindern bzw. Jugendlichen vollständig im Kieferknochen verbleiben oder schräg herauswachsen würden.

Die Freilegung des Zahns

Freilegen von Zähnen

Um einen Zahn freizulegen, wird das Zahnfleisch über dem Zahn entfernt. Unter Umständen wird dabei ein Stück des Kieferknochens abgetragen.

Dabei gehen wir möglichst minimalinvasiv vor. Nach Absprache mit dem Kieferorthopäden können wir auch intraoperativ Brackets auf den Zahn kleben, damit der Kieferorthopäde den Zahn leichter an die richtige Stelle bewegen kann.