Kontakt

Zahnarzt

Dr. Gerhard Pfeiffer, Zahnarzt

Dr. Gerhard Pfeiffer

Liebe Patienten,

ich möchte mich Ihnen kurz vorstellen und freue mich, dass Sie mehr über mich erfahren wollen!

Schon als Jugendlicher fand ich Spaß am Umgang mit technischen Geräten, Bohrern und Werkzeugen. Der akademische Hintergrund meiner Familie, mein Vater war Lungenfacharzt, ließ mich eine Kombination aus beiden Interessen zum beruflichen Ziel machen.

Nach meinem Studium an der Philipps-Universität in Marburg begann ich 1986 meine Tätigkeit als Zahnarzt in eigener Praxis in Unterfranken. In dem kleinen Weinort Großheubach am Fuße des Engelberges wurden alle Gebiete der Zahnheilkunde benötigt.

Als technikbegeisterter Zahnarzt stattete ich meine Praxis schon frühzeitig mit Computern aus, die damals noch eine absolute Rarität in unserer Branche darstellten. Durch die rasante Entwicklung wurde immer wieder neue „Hardware“ benötigt, wovon meine drei Kinder stark profitierten. Sie sind heute alle in der IT Branche tätig.

Doch auch in der Zahnmedizin entwickelten sich immer mehr Spezialgebiete, die mein Interesse weckten. So auch die Implantologie. Da auf dem Lande die Möglichkeiten begrenzt waren, suchte ich die Zusammenarbeit mit erfolgreichen Kollegen.

2007 fand ich Günter Dhom in Ludwigshafen, der mich mit seinem Team sofort begeisterte und wo ich gut Entwicklungsmöglichkeiten sah. So führe ich seit 2009 den Tätigkeitsschwerpunkt „ Implantatprothetik“ der DGI und werde dieses Fachgebiet weiter ausbauen.

Weiterhin stellt das Gebiet der Alterszahnheilkunde mit den speziellen Bedürfnissen und Wünschen der Seniorengeneration einen meiner künftigen Schwerpunkte dar.

Und was mache ich so privat?
Privat lebe ich im Rheingau und spiele in meiner Freizeit gerne Golf. Daneben interessiere ich mich für Psychologie, beschäftige mich mit fernöstlicher Kultur und koche gerne. Fußball, Formel 1,Triathlon und Wintersport sind auch Themen über die wir uns unterhalten können …

Ich freue mich darauf Sie kennen zu lernen!

Ihr Gerhard Pfeiffer