Kontakt

Zahnarzt

Dr. Gerhard Brodmann, Zahnarzt

Dr. Gerhard Brodmann

Liebe Patientin, lieber Patient,

ein herzliches Willkommen in unserer Praxis!

Meine zahnärztliche Tätigkeit fokussiert sich auf ganzheitliche Therapiekonzepte insbesondere bei CranioMandibulären Dysfunktionen (CMD), auf funktionell-ästhetischen Zahnersatz sowie auf Implantat-Prothetik. Das Studium der Zahnmedizin absolvierte ich von 1972 bis 1978 an der Eberhard-Karls-Universität in Tübingen. Nach dem Wehrdienst als Sanitätsoffizier ließ ich mich in eigener Praxis sowie als Partner einer kieferchirurgisch-oralchirurgischen Praxisgemeinschaft nieder.

Patienten-Orientierung ist erster Praxisgrundsatz der Praxis Prof. Dr. Dhom & Kollegen: Ihre Wünsche, Ihre Bedürfnisse, Ihre Gesundheit ist unser oberstes Ziel der täglichen Arbeit. Voraussetzung dafür ist eine professionelle Führung und ein professionell aufgestelltes Gesamt-Team. Prof. Dr. Dhom und Dr. Weinhold mit dem gesamten Praxisteam leisten diese Voraussetzungen seit Jahren. Dies begeistert mich und war für mich ein erster Entscheidungsgrund für eine Partnerschaft. Zweiter – ebenso wesentlicher – Entscheidungsgrund war, dass mich mit den Praxisgründern Günter Dhom und Ingrid Hauser-Diehl eine seit 30 Jahren bestehende berufliche und private Freundschaft verbindet.

Neben meiner zahnärztlichen Tätigkeit arbeitete ich in verantwortlichen Positionen bei der Gesetzlichen Krankenversicherung, beim Medizinischen Dienst der Krankenversicherung Rheinland-Pfalz, bei der Privaten Krankenversicherung, als Projektleiter International Public Health, als Berater des Bundesministeriums für Gesundheit sowie als Leiter der Stabsstelle Gesundheitsökonomie bei der Bayerischen Landeszahnärztekammer. Meine Arbeitsschwerpunkte umfassen die Bereiche Change Management im Gesundheitswesen, Gesundheitsökonomie und Managed Care.

Privat bestimmen zwei Welten mein Leben. Zum einen die Pfalz mit den Menschen, den Weinbergen, mit Wandern und Radfahren. Zum anderen die skandinavische Heimat meiner Frau, die nordische Offenheit, die Weite der Meere und Wassersport.

Ihr
Gerhard Brodmann