Kontakt

Zahnarzt

Prof. Dr. Günter Dhom, Fachzahnarzt für Oralchirurgie

Prof. Dr. Günter Dhom

Liebe Patientin, lieber Patient!

Ich freue mich, dass Sie sich für unsere oralchirurgische Praxis interessieren, die wir bereits seit 1984 gemeinschaftlich führen. Es bereitet uns allen eine große Freude, Sie zahnmedizinisch optimal zu versorgen. Ich selbst nehme mir stets ausreichend Zeit für die Beratung und freue mich auf die Gespräche mit Ihnen.

Wichtig sind mir zudem die Belange unserer Assistentinnen. Jede von ihnen ist ein wichtiger Teil unserer Praxis und dafür da, Sie freundlich und kompetent zu betreuen. Ich bin stolz darauf, dass Teammitglieder, die am Tag der Praxiseröffnung mit uns angefangen haben, noch immer bei uns tätig sind. Mittlerweile hat sich ein Team von 40 Mitarbeiterinnen entwickelt, das durch ein gutes und soziales Betriebsklima zu Ihrem und auch zu unserem Wohlbefinden beiträgt.

Zu meiner Person möchte ich Ihnen noch Folgendes erzählen: Nach dem abgeschlossenen Studium der Sozialwissenschaften studierte ich an der Universität Mainz Zahnmedizin und arbeitete in der oralchirurgischen Abteilung der Universitätszahnklinik. Gleich zu Beginn meiner zahnmedizinischen Tätigkeit wandte ich mich dem Gebiet der Implantologie - also künstlicher Zähne, die im Kiefer eingepflanzt werden - zu. Neben der Implantologie liegt mein Interessenschwerpunkt beim Medizin-Management. Beide Interessenschwerpunkte ziehen zahlreiche Aktivitäten nach sich: unter anderem Vorträge, Veröffentlichungen und die Mitarbeit in wissenschaftlichen Gesellschaften, Kommissionen und standespolitischen Gremien.

Vielleicht interessiert es Sie, was mir sonst noch besonders viel Freude bereitet. Nun: mein Beruf, die Begegnung mit netten Menschen, Reisen, Skifahren, Rotwein, gutes Essen und, last but not least: anderen Menschen zu helfen, erfolgreich zu sein. Einen Teil meiner Freizeit verbringe ich mit ehrenamtlichem Engagement. So war ich zum Beispiel 15 Jahre Mitglied des Stadtrates der Stadt Ludwigshafen.

Zum tabellarischen Lebenslauf

PDF-Dokument

Und Sie, was machen Sie besonders gerne?
Ich bin gespannt darauf, es von Ihnen zu erfahren.

Ihr Günter Dhom