Kontakt
Behandlungsspektrum

Behandlungsspektrum

Der Zahnmedizinische Gesundheits-Check
Ihr Masterplan für Ihre Gesundheit

Sie gehen regelmäßig zum Hausarzt, lassen Herz, Kreislauf, Augen, regelmäßig kontrollieren und nehmen an der Krebsvorsorge teil.
Die wenigsten Menschen nutzen jedoch die Chance, durch einen umfassenden Zahnmedizinischen Gesundheits-Check den Status und die Risikofaktoren ihrer Zähne, ihres Zahnfleisches und ihres Kiefergelenks kennenzulernen.

Zahnmedizinischer Gesundheits-Check

Wo stehen Sie momentan gesundheitlich? Sie wollen sich einen Überblick verschaffen? Unser ZahnMedizinischer Gesundheits-Check ist exakt auf dieses Ziel hin ausgerichtet und basiert auf über 30 Jahren Erfahrung der Praxis Prof. Dhom & Partner.

Durch unseren ZahnMedizinischen Gesundheits-Check lassen sich Krankheitsrisiken sowie eventuelle Erkrankungen im Zahn-, Mund- und Kieferbereich frühzeitig erkennen und vermeiden, die durchaus schwerwiegende Auswirkungen auf das gesamte Gesundheitssystem im Körper haben können.

Dazu ist keine zeit- und kostenaufwendige Maximaldiagnostik erforderlich. Am effektivsten ist der privilegierte Zugriff auf erfahrene ZahnÄrzte aus unserem Netzwerk, mit denen nach dem Zahnmedizinischen Gesundheits-Check in unserer Praxis ein persönlicher, individueller „Masterplan“ für eine anhaltende Gesundheit entwickelt wird.

Wissenschaftliche Studien belegen, dass

  • Parodontalerkrankungen einen stark negativen Einfluss auf die Allgemeingesundheit haben können. So wird in zahlreichen wissenschaftlichen Untersuchungen ein direkter Zusammenhang für ein erhöhtes Herzinfarkt- und Schlaganfall-Risiko, für rheumatische Beschwerden sowie für das Risiko von Frühgeburten nachgewiesen
  • Menschen, die unter einer Kiefergelenkerkrankung (Craniomandibuläre Dysfunktion / CMD) leiden, zu weit über 50 Prozent zusätzlich unter Gesichts-, Nacken- sowie Rückenschmerzen leiden
  • Karies die ersten 23 Jahre im Leben eines Menschen als Ursache für Zahnverlust im Vordergrund steht
  • Parodontalerkrankungen die folgenden 45 Jahre im Leben eines Menschen als Ursache für Zahnverlust im Vordergrund stehen
  • Karies und Parodontitis durch ein professionelles Präventions-Konzept weitestgehend vermieden werden können

In der Praxis Prof. Dhom haben wir einen umfassenden wissenschaftlich fundierten Zahnmedizinischen Gesundheits-Check für Sie entwickelt.

Was beinhaltet der zahnmedizinische Gesundheits-Check?

  • Untersuchung der Mundhöhle auf Schleimhautveränderungen, insbesondere Präkanzerosen
  • Untersuchung der Zähne auf kariöse Läsionen
  • Untersuchung des Zahnfleisches und des Zahnhalteapparates auf entzündliche Veränderungen (Parodontitis / „Parodontose“)
  • Untersuchung von vorhandenem Zahnersatz auf Funktionstüchtigkeit
  • Untersuchung auf Erkrankungen der Kiefergelenke, insbesondere in Verbindung mit Kopfschmerzen und Gesichtsschmerzen, Schwindel, Nacken- und Rückenschmerzen, Ohrschmerzen, Tinnitus usw. (CranioMandibuläre Dysfunktionen / CMD)
Nach der Untersuchungen werden die Befunde besprochen

Das Besondere für Sie:

Nach der Untersuchungen werden die Befunde besprochen und Sie erhalten ein wissenschaftlich fundiertes Zahnmedizinisches Gesundheitsprofil, welches ihr persönliches, individuelles Karies-, Parodontitis- und CMD-Risikoprofil enthält und Ihnen einen persönlichen, individuellen „Masterplan“ der empfohlenen Therapie- und Präventionsmaßnahmen vorstellt.

Damit können Sie dann selbst entscheiden, wie Sie vorgehen wollen. Sie verpflichten sich zu keiner weiteren Behandlung in der Praxis. Sie entscheiden selbst, welchen Zahnarzt Ihres Vertrauens Sie wählen.

Das Besondere dabei: Ihre Investition für den Zahnmedizinischen Gesundheits-Check beträgt lediglich 1 h Ihrer Zeit!

Abhängig von Ihrem Krankenversicherten-Status wird Ihre Investition in Ihre Zahngesundheit mit dem Zahnmedizinischen Gesundheitscheck ganz oder teilweise bezuschusst.  


Am besten Sie vereinbaren gleich jetzt einen Termin für den Zahnmedizinischen Gesundheits-Check bei unseren Experten.