Kontakt
Behandlungsspektrum

Behandlungsspektrum

3D-DVT-Röntgen

Wenn Weisheitszähne entfernt oder Implantate in den Kiefer gesetzt werden, muss vor solchen Operationen manchmal abgeklärt werden, ob Komplikationen zu erwarten sind.

3D-DVT-Röntgen

Innovative, strahlungsärmere und äußerst präzise 3D-Röntgentechnik: DVT

Vor solchen Eingriffen wird deshalb oft ein Computertomogramm (CT) erstellt (man wird in die „Röhre geschoben“). Dieses CT ist aufwendig, teuer und die Strahlenbelastung ist hoch. Da jedoch außerdem mit der herkömmlichen 2D-Röntgentechnik etwa 20 Prozent aller krankhaften Befunde im Zahn-, Mund- und Kieferbereich kaum oder nicht zu erkennen sind, haben wir uns in der Praxis Prof. Dr. Dhom & Kollegen dazu entschlossen, neue Technologien im Rahmen der dreidimensionalen Digitalen Volumentomografie (DVT) für Ihre Sicherheit und Gesundheit einzusetzen. Kürzere Untersuchungszeiten bei schnellerer Leistung, weniger Strahlenbelastung und maximaler Bilddarstellung zeigen deutlich die Innovation, die wir für Ihren Nutzen einsetzen.

Bei einem CT kann die Strahlendosis darüber hinaus bis zu 40-fach höher sein als bei einer modernen DVT-Aufnahme. Eine Röntgenquelle, die zur Verringerung der Strahlenbelastung mit einem neuartigen Röntgenkegel arbeitet, erstellt beim DVT in nur wenigen Sekunden 200 Einzelbilder vom Kopf, den Zähnen oder den Kiefergelenken.

Zertifiziert durch Weiterbildung

Diese Schnittbilder kann unser Hochleistungsrechner zu einem dreidimensionalen, digitalen Datensatz verarbeiten, aus dem wir nach der Untersuchung auf dem Monitor die 3D-Ansicht Ihres Kiefers in jeder beliebigen Ebene rekonstruieren können. Wir als Ihre Behandler erhalten dadurch detaillierte 3D-Einblicke in Regionen und aus Blickwinkeln, die mit der herkömmlichen zweidimensionalen Röntgentechnik nicht möglich sind. Um Ihnen diese neue Röntgentechnologie sicher und kompetent anbieten zu können, haben wir dazu eine spezielle Weiterbildung mit Zertifizierung absolviert.

Überweisung an Fachpraxis: nicht mehr notwendig

Und noch ein Vorteil: als Patient müssen Sie nicht mehr in eine radiologische Klinik oder Röntgenfachpraxis überwiesen werden, da wir diese moderne Technik direkt bei uns in der Praxis anwenden können.

Information

Mehr über unsere Technik