Maike Stahlhofen

11

Zahnmedizinische Verwaltungsassistentin

Maike Stahlhofen

Liebe Patientinnen und Patienten,

mein Name ist Maike Stahlhofen, ich bin 1993 in Wiesbaden geboren. Aufgewachsen bin ich mit meiner kleinen Schwester in Bolanden und der schönen Umgebung rund um den Donnersberg. Mittlerweile wohne ich in Schifferstadt.

 

Nach dem Realschulabschluss absolvierte ich die Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten in einer kleinen Praxis in Alzey, die ich 2013 erfolgreich beendete. Bereits während der Ausbildung hatten die Chirurgie und Implantologie mein Interesse geweckt. Nach meiner Ausbildung fragte ich dann den Patenonkel meiner Schwester, der Zahnarzt im Main-Taunus-Kreis ist, ob es denn Praxen in meiner Umgebung gäbe, die er mir für meinen weiteren Berufsweg (gerade auch im Hinblick auf meine Interessen) empfehlen könnte. An erster Stelle nannte er mir damals gleich die Praxis Prof. Dr. Dhom & Kollegen. Ich bewarb mich daher „einfach mal so“, ohne dass es eine Stellenanzeige gab. Als es dann zu einem Vorstellungsgespräch kam und mir dann kurz darauf die Möglichkeit geboten wurde, Teil dieser schönen großen Praxis zu werden, freute ich mich riesig.

 

Von Anfang an erwartete mich ein nettes, offenes und freundliches Team und der Einstieg wurde mir durch die großartige Teamarbeit sehr leicht gemacht. Ich lernte dann richtig gut die Oralchirurgie kennen, denn ich war 5 Jahre lang in diesem Bereich in der Assistenz tätig und dies machte mir auch richtig viel Spaß. Im Laufe der Zeit konnte ich mir dann dank der tollen Entwicklungsmöglichkeiten, die diese Praxis bietet, einen Einblick in einige der Tätigkeiten in der Verwaltung verschaffen. So entschied ich mich im Jahr 2018 für eine Weiterbildung zur Zahnmedizinischen Verwaltungsassistentin, die ich in Vollzeit absolvierte und 2019 erfolgreich abschloss. Nun bin ich seit 2019 Teil des Abrechnungsteams und fühle mich auch hier total wohl.

 

In meiner Freizeit treffe ich mich gerne mit Freunden und genieße die sonnigen Tage bei einem Spaziergang oder auf Weinfesten. Außerdem haben mich Pferde schon von Kindesbeinen an fasziniert und so verbringe ich auch gerne meine Freizeit mit ihnen. Eines der jährlichen Highlights ist das große Reitturnier CHIO in Aachen, das Weltfest des Pferdesports. Dieses Turnier habe ich gemeinsam mit meiner Mama schon oft besuchen können und wir verbinden unseren Besuch immer mit einem Kurzurlaub. Es ist jedes Jahr aufs Neue ganz toll, noch dazu da es im Sommer stattfindet und wir dann auch noch das schöne Wetter genießen können. Ich wünsche Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in unserer Praxis.

 

Ihre
Maike Stahlhofen