Kontakt
Behandlungsspektrum

Behandlungsspektrum

Zahnimplantate

3D-Implantatplanung

Hightech für sicherere und schonendere Eingriffe. » Mehr zur 3D-Implantatplanung

Mit schönen Zähnen fällt jedem ein Lächeln leichter! Zahnimplantate geben Ihnen das Gefühl, wieder eigene, festsitzende Zähne zu haben – dies bedeutet: Zahnimplantate bieten ein Plus an Lebensqualität.

„Neue“ Zähne sollten Ihnen den guten Biss wiedergeben und natürlich wirken

Fehlen Zähne, sollte die entstandene Lücke rasch geschlossen werden. So bleiben die Funktionen des Gebisses erhalten. Ebenso wichtig ist jedoch die Optik: Im Idealfall sollten die Zahnreihen so unauffällig wiederhergestellt werden, dass der Zahnersatz nicht als solcher zu erkennen ist. Dank Zahnimplantaten ist dies möglich!

Mehr über Zahnimplantate und was die Behandlung bei uns auszeichnet:

Zahnimplantate

Zahnimplantate sind ein bewährter und komfortabler Ersatz für den fehlenden Zahn, genauer gesagt: für die fehlende Zahnwurzel. Zahnimplantate bestehen aus Titan oder Keramik und werden an der Stelle in den Kieferknochen eingefügt, an der sich die natürliche Zahnwurzel befand.

Die Zahnimplantate, mit künstlichen Zahnwurzeln vergleichbar, wachsen innerhalb einer bestimmten Einheilphase fest in den Kieferknochen ein. Auf ihnen wird der eigentliche Zahnersatz, z. B. eine Krone oder Brücke, befestigt.

» Mehr über Zahnimplantate

Zahnimplantate bieten eine Reihe von Vorteilen:

  • Zahnästhetik: Der komplette natürliche Zahn inklusive Krone und Wurzel wird ersetzt. Dadurch wirken Zahnimplantate besonders natürlich und ästhetisch – es gibt keine „freischwebenden“ Brückenglieder bzw. Halteelemente. Weiterhin wird implantatgetragener Zahnersatz an Ihre individuelle Zahnfarbe angepasst.
  • Kein Beschleifen der Nachbarzähne: Zahnimplantate müssen nicht an anderen Zähnen befestigt werden. Deren natürliche Zahnsubstanz bleibt erhalten.
  • Stabiler Halt für Prothesen: Mit Zahnimplantaten können Sie essen, sprechen und lachen ohne sich über den Halt Gedanken machen zu müssen.
  • Bei Lücken am hinteren Ende der Zahnreihe: größerer Komfort, mehr Stabilität als Brücken oder Teilprothesen.
  • Erhalt des Kieferknochens: Zahnimplantate belasten den Kieferknochen wie natürliche Zahnwurzeln und verhindern einen Rückgang des Kieferknochens.

Wir prüfen im Vorfeld, ob Zahnimplantate bei Ihnen geeignet sind und ob eine Implantation direkt erfolgen kann. Unter Umständen sind bestimmte Vorbehandlungen notwendig.

Bestand Ihre Versorgung zum Beispiel Jahre lang aus einer herausnehmbaren Prothese, ist der Kieferknochen meist zurückgegangen. Er ist unter Umständen nicht mehr ausreichend dicht, hoch oder breit genug, damit ein Zahnimplantat stabil verankert werden kann. In diesen Fällen führen wir im Vorfeld einer Implantation einen Knochenaufbau durch.

» Mehr zum Knochenaufbau

In einem kurzen chirurgischen Eingriff, setzen wir das Zahnimplantat ein. Dies geschieht an derselben Stelle, an der sich zuvor der eigene verloren gegangene Zahn befand.

Unsere Besonderheit: Wir haben die Möglichkeit, die Implantation computergestützt auf Basis eines dreidimensionaler Röntgentechnik, der Digitalen Volumentomographie, zu planen.

Das Entscheidende: Die 3D-Planung bietet für Sie mehr Sicherheit.

Die Vorteile im Detail:

  • Die genaue Position und Größe des Zahnimplantats wird schon vor dem Eingriff festgelegt.
  • Empfindliche Strukturen des Kiefers (z. B. ein Nerv) können besser beurteilt und geschützt werden.
  • Ein eventuell erforderlicher Knochenaufbau kann unter Umständen umgangen werden, da der vorhandene Knochen besser ausgenutzt werden kann.
  • Oft kann der Zahnersatz auf Implantaten (z. B. eine Krone) schon vor dem Eingriff anhand der prothetischen Planung unserer zuweisenden Kollegen genau bestimmt werden – dies hat Vorteile für die Zahnästhetik.
Mundgesundheit

Die Implantologie weist erstaunliche funktionelle und ästhetische Langzeiterfolge auf.

Voraussetzung dafür ist eine sorgfältige eigene Mundhygiene zuhause, die mit unserem Mundgesundheitsprogramm mit regelmäßigen und individuell abgestimmten Nachsorgeterminen in unserer Praxis ergänzt wird.

Wir beraten Sie gerne, ob eine Versorgung mit Zahnimplantaten für Sie infrage kommt. Sprechen Sie uns einfach darauf an oder vereinbaren Sie einen Beratungstermin!

Information
  • Im Bereich "Für Patienten" haben wir für Sie umfangreiche Informationen als PDF-Dokument zusammengestellt.
  • Weitere Informationen rund um Implantate finden Sie auch in unserem ZahnInfoCenter.