„Eulen-Spieler“ Kai Dippe zu Besuch