Kontakt

Zahnarzt

Prof. Dr. Ralf Roessler, Zahnarzt

Prof. Dr. Ralf Roessler

Liebe Patienten,

mein Name ist Ralf Roessler. Seit Anfang 2007 zähle ich zum Zahnärzteteam der Praxis.

Ich wurde in Mannheim geboren und wuchs dort auf, wurde also in der „Nachbarschaft“ unserer Praxis groß. Mein erstes Studium (Chemie Dipl.) absolvierte ich an der Universität in Heidelberg. Da mich klinische Forschung interessierte, war ein zweites Studium erforderlich, um eine Approbation zu erlangen. Ich entschied mich zum Studium der Zahnmedizin, das ich an den Universitäten in Hannover und Giessen absolvierte. An der Zahnmedizinischen Fakultät in Giessen habe ich promoviert und bis 1997 wissenschaftlich gearbeitet. Mein Forschungsschwerpunkt lag in der Entwicklung von Biomaterialien und deren Anwendung in der Klinik.

Seit 1998 bin ich in verschiedenen Praxen mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Parodontologie und Implantologie tätig. Seit 2001 habe ich an der Charité Berlin, Campus Benjamin Franklin, einen Lehrauftrag für Parodontologie. In verschiedenen Fortbildungsinstitutionen bin ich für den Bereich der Parodontologie national und international tätig.

Die Tätigkeit in unserer Praxis begeistert mich täglich aufs Neue. Ihre optimale Versorgung und Ihre Zufriedenheit mit unserer Arbeit und dem gesamten Team steht ganz oben. Herrn Prof. Dr. Dhom kenne ich durch unsere vielen Zusammenkünfte auf Kongressen und unterschiedlichsten Fortbildungsveranstaltungen. Uns verbindet privat seit längerer Zeit eine tiefe Freundschaft. Es freut mich, mit diesem Team, das schon so viele Jahre erfolgreich tätig ist, zusammenzuarbeiten. Besonders freut es mich, wieder in meiner „alten Heimat“ zu sein.

Im Privatleben interessieren mich die Menschen der Welt. Aus diesem Grunde reise ich gerne häufig ganz unkonventionell mit Rucksack und „kleinem“ Gepäck durch die Länder, um möglichst nahe den Menschen der unterschiedlichsten Kulturen zu sein. In Bolivien (Südamerika) habe ich auf einer dieser Reisen mit Freunden ein großes Entwicklungshilfeprojekt mitbegründet, das Kindergärten, Schulen und Ausbildungsstätten für die Bewohner bauen lässt. Nun ja, und als „Badener“ bin ich gutem Essen und Trinken nicht abgeneigt ... .

Es freut mich, Sie persönlich kennen zu lernen,

Ihr Ralf Roessler